Paar- und Sexualtherapie,     - Psychotherapie

Ich heiße Sie herzlich willkommen!

Ich bin wieder aus dem Urlaub zurück.


Mein Spezialgebiet ist die Behandlung von Frauen und Männern mit sexuellen Schwierigkeiten und Belastungen in ihren Partnerschaften.
 
Ich arbeite mit Menschen an ihren Möglichkeiten, ihre erotischen Bedürfnisse genussvoll auszuleben. Dies kann allein oder mit dem Partner sein. Das Spektrum der Themen beginnt z.B. damit, wenn Versuche zur Selbstbefriedigung frustrierend verlaufen sind. Oder wenn bei Paaren einer/eine das Gefühl hat, mit den eigenen Bedürfnissen zunehmend auf der Strecke zu bleiben.
Auch Fragen wie "Kann und will ich mich jemals wieder auf mein Gegenüber körperlich einlassen?" leiten oft die gemeinsame Arbeit. Und nicht zu vergessen die Schwierigkeit, wenn enttäuschende Abläufe beim Sex zur Routine geworden sind. Da kann die Vorstellung Angst einflößen, sie zig Jahre fortzusetzen.                        

Thematisch geht es in meiner Arbeit weiter mit:

  • vermindertem Begehren und Lustlosigkeit
  • Erektions- und Orgasmusproblemen
  • Schmerzen beim Sex
  • Ängsten, Abneigungen und Aversionen i.B.a. Sex
  • Porno-, Masturbations- und Sexsucht
  • vorzeitigem oder ausbleibendem Orgasmus oder Erguss
  • massiv gesteigertes sexuelles Verlangen und übermäßiger Drang, Eroberungen zu machen (s. "Nymphomanie", "Satyriasis", "Donjuanismus")
  • Ängste vor dem "ersten Mal"
  • Unsicherheiten durch längere Phasen sexueller Abstinenz
  • Belastungen aufgrund von Fetischismus und Paraphilien (s. Voyeurismus, Exhibitionismus, Frotteurismus, ...),
  • Problemen aufgrund von "offenen" Beziehungsgrenzen, Prostitution und BDSM
  • Schwierigkeiten mit der eigenen sexuellen Orientierung oder der Ausrichtung des Partners
  • "Fremdgehen"
 
Zusätzlich biete ich klassische Gesprächspsychotherapie für Menschen an, welche unter nicht sexuell bedingten Belastungen leiden. Dabei kann es sich um das seelische Tief nach einer Trennung handeln, um einen Burnout, Ängste, Depressionen, Schlaf- und Anpassungsstörungen und vieles mehr.

Sollten Sie sich mit Ihrem Anliegen in der Aufzählung nicht wiederfinden: Rufen Sie mich an oder mailen Sie mir und wir besprechen, ob Sie mit Ihrem Thema bei mir "richtig" sind.


Wichtig:
Ab März 2016 findet eine Anpassung der Sitzungsdauer für Neupatienten statt.
(s. Kosten & AGB)

     

Dr. phil. Anica Plaßmann
Privatpraxis für Paar- und Sexualtherapie sowie Psychotherapie
Paar- und Sexualtherapeutin (DGfS) und Sexologin
Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
Kieler Str. 72, 24119 Kronshagen im "Alten Gemeindehaus"
Tel.: 0431 - 73 97 51 0
Mobil: 0157-56 47 36 80 (sms herzlich willkommen!)
Telefonische Sprechzeit: Montags 10.00 - 11.00 Uhr
Mail: kontakt@liebeerleben.de